Liebe Dornheimer und Besucher dieser Seite! 

Hier werden Sie über aktuelle Themen aus der Gemeinde Dornheim in Thüringen 

über das Jahr 

2024

informiert!


2024

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können 

die Segel richtig setzen!



04.01.2024   Blutspende im Bürgerhaus 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr





08.01.2024   In Dornheim erklärt man sich solidarisch mit den Bauern!





13.01.2024   Weihnachtsbaum - Verbrennung im Sport und Freizeitzentrum (18:00 Uhr)



22.01.2024   Bachsanierung die Arbeiten an der Bachsanierung hinter dem Haus Fam.                                  Günther wird fleißig auch in 2024 fortgeführt Stand 16.01.2024


22.01.2024   Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus 18:00 Uhr 


24.01.2024   erneut Sturmschäden obwohl Ende 2024 über eine Firma großflächig die                              Bäume hinter den Kindergarten geschnitten wurden, gab es erneut                                         Sturmschäden im Teichgarten! Diese wurden schnell vom Bauhof beseitigt!



27.01.2024   Dankeschön Veranstaltung Traditionsverein Im Bürgerhaus ab 18:00 Uhr


31.01.2024   Vereinsstammtisch 18:30 Uhr im Bürgerhaus


07.02.2024   Thüringer Allgemeine berichtet: Schilderwald im Dornheimer                                              Gewerbegebiet angeordnet durch Staraßenverkehrsamt des Ilmkreises!!

                      Aber Schilderantrag mit fast 100 Unterschriften zur besseren Sicherheit an der                         Hauptstraße entlang der Ortseinfahrt wir innerhalb 4 Stunden abgelehnt!!!

                       Unglaublich aber leider wahr!

                                                                


09.02.2024   Kletterspinne ein neues Highlight für unsere Kinder!

   An unsere Kinder! 

Ab heute könnet ihr die Kletterspinne auf dem Spielplatz benutzen! 

Viele Grüße Euer Gemeinderat und Euer Bürgermeister!

   Viel Spaß!


16.02.2024   Wasserleitung undicht... durch Mitarbeiter vom Bauhof wurde                                                 festgestellt, dass die Zuleitung zum SFZ undicht ist! Die Mitarbeiter vom                                 Bauhof haben sofort ausgeschachtet, den Fehler gefunden und schnell                                     behoben! Unterstützung gab es von der Firma Poppitz aus Dornheim!                                     Dankeschön allen Beteiligten!




18.02.2024   Diebstahl "Bezahlkassetten" an der E-Bike                                     Ladestation - am Spielplatz in Dornheim!

                            Wie heist es " Das Böse schläft nie!"

                      Heute am Sonntag gegen 15:00 Uhr ist aufmerksamen Bürgern                                     aufgefallen, an der Fahrradladestation am Spielplatz sind doch keine                           Bezahlkassetten mehr dran! Tatsächlich, sie wurden abgehebelt und                             mitgenommen! Die Kabel hängen abgeschnitten herunter! 

                      Das darf doch alles nicht mehr wahr sein!? Eigentlich mitten im Ort und hier 

                      konnte nur mit Kleingeld bezahlt werden (20 Cent pro Ladestunde)! 

                     Und wie so oft ist der Schaden das Größte und auf den Schaden werden 

                     wir wie immer als Gemeinde sitzen bleiben!?

                     Die PI Ilmenau wurde informiert!




20.02.2024    Diebstahl "Bezahlkassetten"

                      Die Bezahlkassetten wurden heute von einer Aufmerksamen                                          dornheimer Bürgerin oberhalb vom dornheimer Hölzchen gefunden.

                                                    Vielen Dank dafür!

                      Sie hat sie bei mir abgegeben und so kann ich euch den zerstörten                                 Zustand hier mal Zeigen!











23.02.2024   Versuchter Diebstahl 

                         "Kupferdachrinnen von unserer                                                        Bushaltestelle " 

                      

Und täglich grüßt das Murmeltier!!! 

Heute am Fr.23.02.2024 am Vormittag 09:30 Uhr wurden 2 junge Männer erwischt, wie sie an unserer Bushaltestelle die Kupferrohre stehlen wollten! Aufmerksame Bürger haben sofort reagiert worauf sie mit nur einem Rohr geflüchtet sind! Sie hatten 2 E dunkelfarbige E-Bikes und einen Kindertransporthänger. (ähnlich diesem)



Unsere Bauhofmittarbeiter erkannten oberhalb der Domäne sofort die Situation und nahmen mit unserem Transporter die Verfolgung auf! Die Diebe ließen das Kupferrohr fallen und sind mit den E-Bikes weiter über die Wiesen bis Arnstadt nähe Umspannwerk geflüchtet und dann nach rechts Richtung Kiesgruben/Rudisleben über die Felder weiter geflüchtet!

Fazit ..zum Diebeszug muss man nicht mehr warten bis es dunkel wird!! Man ist sich schon so sicher, dass man es auch tagsüber machen kann!!!!

Fotos im Original!!






Dieses Fallrohr / Dachrinne haben sie bei der Verfolgung durch die Bauhofmitarbeiter fallen gelassen!




27.02.2024   Einladung: "Siedlungsflächenkonzeption Erfurter Kreuz“ Entwurf zur                                                         Siedlungsflächenkonzeption Erfurter Kreuz liegt vor!

                        Ab ca. 10:00 Uhr in Ichtershausen.

                        Die Veranstaltung wird in der Neuen Mitte in Ichtershausen stattfinden.


27.02.2024   Ölspur - Heute am Morgen wurde von aufmerksamen Bürgern erneut eine                                Ölspur auf der Hauptstraße gemeldet! Die Ölspur verlief bis zum Kindergarten!                        Die Feuerwehr musste  ausrücken! Strafanzeige wurde über das Ordnungsamt                        bei der PI Ilmenau gestellt! Mitarbeiter der Wasserbehörde waren später auch                         vor Ort! (Bereits am 21.02.2024 gab es an der gleichen Stelle im                                   gleichen Bereichen eine Ölspur bis zur am Kindergarten!)







01.03.2024                                    Der neue ist da! 

                           Heute wurde unser neuer Traktor "Case 75 C" übergeben!

                     Wir freuen uns sehr das wir wieder in Dornheim investieren konnten!

                     Natürliche ohne Schulden oder Leasing... er ist bezahlt! Besonders                                schön ist es, das er in einem deutsch / österreichigen Untenehmen                               hergestellt wurde. Die Fa. Pfeifer aus Riechheim erhielt letztes Jahr                          den  Zuschlag und somit den Auftrag. Sie waren die einzigen aus der                             nahe Umgebung, die sich an der Ausschreibung beteiligt haben. Umso                          mehr freut es uns natürlich das die Investition in unserer Gemeinschaft                      geblieben ist! Nicht zu vergessen, in der Firma Pfeifer werden 2                                    Dornheimer Bürger beschäftigt die da Ihren Lohn für ihre Familien                                seit vielen Jahren verdienen.


                     Vielen Dank an die Geschäftsleitung der Firma Pfeifer für diese tolle                             Idee, für unseren Kindergarten einen Traktor in klein zu spendieren. Die                       Kinder werden ihn ganz sicher lieben! Sie haben ja nun ein großes       Vorbild im Ort!





Ein besonderer Dank geht an Tino Bosecker, der uns immer hervoragend beraten hat!


Ein großer Dank gebührt ganz besonders unseren Gemeinderat, der hier mit großen Interesse und mit Weitblick für Dornheim und somit für alle Bürger eine so wichtige  Entscheidung einstimmig beschlossen hat!



Man beachte auch die Bereifung, mit der man schonend auf Wegen, Straßen und unseren Grünanlagen ohne Schäden zu hinterlassen gut fahren kann!

Wer noch tiefer in diese neueste Technik blicken möchte und mal ein paar Besonderheiten 

vom Traktor erfahren möchte, kann sich gern mal bei mir zur genaueren Besichtigung melden!


Auch ein zweiter Sitz, das macht für uns Sinn, so können gleich 2 Mitarbeiter mit einen Fahrzeug an Ihren Einsatzort gelangen und vieles vieles mehr!





02.03.2024   Baumschnitt Annahme 09:00 - 12:00 Uhr für Osterfeuer





 05.03.2024                          Traktor an KITA übergeben!

                      Heute durfte ich den gesponserten kleinen Traktor 

der "Firma Pfeifer" an unseren Kindergarten übergeben!

                      Die beiden Kinder auf dem Foto waren sehr stolz ihn zu übernehmen! Alle anderen Kinder haben derweil durch die Fensterscheibe herausgelunst!

                      Die Leiterin des Kindergartens Anja Reichardt links und Bürgermeister                                     Burkhard Walther rechts auf dem Foto.



 




05.03.2024   

Eine sehr freundliche E-Mail erreichte mich heuten am Morgen!  Ich nehme es als Lob für unseren gesamten Gemeinderat entgegen!

Lesen Sie selbst.

 

Einen wunderschönen guten Morgen lieber Herr Walther,
herzlichen Dank für unser fröhliches Telefonat heute Morgen und ihr Angebot unser 
„Kinder Stärken Camp“ 
in Dornheim präsentieren zu können.
Anbei der Flyer für ihre Internetseite und ich werfe Ihnen nachher noch physische Flyer in den Briefkasten vor Ort für die Schaukästen. 
An ihrem wunderschönen Spielplatz bringen wir die Flyer selbst an. 
Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen, gesunden und fröhlichen Tag mit ganz viel Freude bei ihrer Arbeit.
Herzliche Grüße 
Katrin Stephan und Silvia Krappel


                      Sehr gern veröffentlichen wir diesen Fleyer auf unserer internetseite!






05.03.2024 

  Ein weiteres Dankschreiben 

erreichte uns heuten Morgen!

                   Ein Dankeschön an den Gemeinderat von Dornheim!


Sehr geehrte Damen und Herren,

  

der Landesverband Thüringen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge möchte sich nochmals recht herzlich für Ihr Engagement bei der Ende 2023 durchgeführten Haus- und Straßensammlung bedanken.

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Ihre und die von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr geleistete Spendensammlung in Thüringen das beachtliche Ergebnis von rund 37.400 € eingebracht hat. Von diesem Betrag entfielen auf die Städte und Gemeinde knapp 8.000 € und auf die Bundeswehr knapp 30.000 €.

Auch in Fragen der lokalen Kriegsgräberfürsorge und friedenspädagogischer Projekte mit Schülerinnen und Schülern können Sie sich gerne an uns wenden. 


Susann Goder

Sachbearbeiter

 

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Landesverband Thüringen

Bahnhofstrasse 4 a

99084 Erfurt



Ja liebe Dornheimer, 

Sie sehen, daß unsere bisherige Arbeit im Gemeinderat auch überregional große Anerkennung findet!

Ich denke wir haben uns damit einen guten Namen als "Dornheimer" gemacht!





06.03.2024   Und wieder  Versuchter Diebstahl von einer "Kupferdachrinne an unserer Bushaltestelle "

Diesmal auf der anderen Srtraßenseite Richtung Alkersleben!

Wenn es irgend jemand noch interessiert, fragen Sie doch bitte selbst bei der Polizei nach, wie und was bisher unternommen wird!!








07.03.2024   Und wieder Diebstahl von einer "Kupferdachrinne diesmal an der Kirche!!!"

Wenn es noch irgend jemand interessiert, fragen Sie doch bitte selbst bei der Polizei nach, wie und was bisher unternommen wurde!!

Sicherheit?!



09.03.2024   Thüringer Allgemeine - berichtet in einem Artikel über die Diebstahlserie in                                                               Dornheim




16.03.2024   Dorfkino im Bürgerhaus  15:00 Uhr Kinder ...20:00 Uhr Erwachsene 


                      Baumschnitt Annahme 09:00 - 12:00 Uhr für Osterfeuer


 

16.03.2024   Jahreshauptversammlung Feuerwehrverein ab 18:00 Uhr geplant

                   

21.03.2024   Und wieder Diebstahl der                             "Kupferdachrinne am Bushäuschen!!!

  Und weiter geht es mit der Diebstahlserie in Dornheim! In der Nacht vom Mi.20.03.2024 zu Do. 21.03.2024 wurden die Fallrohre der Dachrinne am Bushäuschen geklaut! Niemand kann diese Diebesbande stoppen! 

Dornheim steht allein da. 

So wird bereits in der Chronik von Dornheim beschrieben, das Diebstähle nach dem 30ig jährigen Krieg so zugenommen haben, das die Gemeinde beschlossen hat 2 Musketen zu kaufen! Anschließend mussten die Gemeindearbeiter nachts auch Streife. 

Sind wir also wieder bei den Zuständen nach dem 30ig jährigen Krieg!?







21.03.2024   Wir stehen allein da haben wir ja nun siehe oben gelernt!

                     Es gibt sie aber trotz alledem! Die Dornheimer die zu Ihrem Ort stehen                        und Ihn weiter verschönern und aufbauen!

                     

                    So haben wir für alle Osterspaziergänger bereits im Herbst Narzissen                           entlang der Wanderwege durch den Ort gepflanzt. Dies blühen jetzt                              genau zur richtigen Zeit! 

                     Osterwanderung nach Dornheim ... die richtige Entscheidung!




Auch unser Bauhof ist fleißig am schaffen. So wird die beliebte Wanderbrücke am Angertorteich komplett erneuert. Die Alte ist bereits abgerissen und die Neue soll bis zu Ihrem Osterspaziergang fertig gestellt sein!

Wir bitten um Verständnis! Diese Maßnahme dient Ihrer Sicherheit!

Ihr Gemeinderat vom Feuerwehrverein!



Zur Info, die neue Brücke soll bereits am Dienstag Vormittag geliefert werden!

(26.03.2024)




22.03.2024   Auch heute wieder Diebstahl                                        am Bushäuschen!!!

Heute gegenüber bitte genau hinschauen nicht das einer denkt es sind die gleichen Fotos wie gestern!!


Diebstahl Fallrohr erneut am Fr.22.03.2024  (Kein Witz)

Hallo liebe Leser!
Ihr wartet bestimmt schon auf den Bericht aus Dornheim.
Daher will ich Euch nicht enttäuschen!!!


Natürlich hatten wir auch in dieser Nacht von Do. 21.032024 zu heute Fr. 22.03.2024 unseren täglichen Diebstahl!

Natürlich wurden weitere Dachrinnen geklaut! Die Diebesbande kann sich natürlich hier im Gebiet ganz sicher fühlen! Und die wissen das auch mittlerweile. Es gibt ja keinen Grund noch Angst zu haben.
Wir denken darüber nach, Dachrinnen gleich ummontiert hinzulegen, so sparen sich die Diebe und wir im Ort viel Arbeit!

Dieser Bericht von heute ist kein Witz oder Aprilscherz es ist auch keine Verwechselung mit dem Bericht von gestern oder den Berichten von den Tagen zuvor... nein das ist das wirkliche Leben vor Ort!!!!!!

Wie fühlt man sich hier als Bürger und Bürgermeister, werde ich ständig gefragt?
 Das könnt Ihr Euch, beim Nachdenken sicher leicht selbst beantworten!


 Ich freue mich schon auf die nächste offizielle Statistik.... da wird wohl wieder stehen alles Gut die Straftaten gehen zurück und die Aufklärungsrate steigt!


 Bei den anstehenden Wahlen wird es wie immer die feinsten Wahlversprechungen dazu geben. Na ja, den Rest kennt ja jeder selbst.

Und am Ende stehen wir doch alleine da!!!

MfG Burkhard Walther
 Bürgermeister



22.03.2024   Heute wieder ein Bericht in der TA zum Tema Diebstahlserie in                                         Dornheim!!





23.03.2024   Osterfeuer ab 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

   


Das Osterfeuer musste kurzfristig wetterbedingt abgesagt werden!

Wir werden einen neuen Termin planen!




24.03.2024 Sonntag gegen 21:00 Uhr geschätzt!!!! 

Auch heute wieder Diebstahl - diesmal Kupferfallrohre an der Kirche




26.03.2024 Dienstag   

Unsere neue Brücke am Angertorteich 

wurde heute geliefert und fest eingebaut! Die bisherige musste weichen, da das Holz sehr morsch geworden ist und eine Reparatur nicht sinnvoll war. Pünktlich zur Osterwanderung ist nun alles in bester Ordnung. Die Entscheidung für die neue Brücke                                       ist von Ihrem Gemeinderat und Bürgermeister                                                         einstimmig und vorausschauend bereits Ende 2023 getroffen worden.
 





28.03.2024   Blutspende im Bürgerhaus


Blutspende / Ein Spender wird heute ausgezeichnet für sein 150igste Spende!!!




29.03.2024                Unser Osterwochenende beginnt!


                                   Einmal auf den Hase klicken für mehr Infos!




16.04.2024   19:00 Uhr Sitzung Gemeinderat


17.04.2024   - Sanierung ehemaliges Toilettenhäuschen vor Bürgerhaus -

                      Fleißig geht es weiter in Dornheim! Die Bauhofmitarbeiter sanieren                               komplett das Toilettenhäuschen! Auch hierfür haben wir einen Plan!

                      Wenn alles klappt werden wir einen Teil als Museumstoilette erhalten.

                      Sie soll dann genau so werden, wie wir sie bis ca. 1970 hier als Kinder                         im Hort benutzt haben!


                            Auch 2024 soll Dornheim weiter verschönert werden!





25.04.2024            Bürgerversammlung 

                                    ab 18:00 Uhr im                                                                                  Bürgerhaus

                          Dornheim setzt Zeichen mit 

                           "Großprojekt Energiepark"!








27.04.2024   Der Bürgermeister und Gemeinderäte aus Dornheim 

                         - unterwegs zu Agrokraft nach Bad Neustadt / Bayern.                                                                                        Thema: 

                         Einführung Energie, Energiesysteme, Erneuerbare Energiegesetz,                                                               Energiepolitik, Energiewirtschaft!

                    Hauptgrund für uns, ist die rechtzeitige Umsetzung der neuen Gesetze ab                               01.01.2024  um finanzielle Schäden für die Dornheimer rechtzeitig zu                                    verhindern!

                    Seit Januar 2024 sind Kommunen dazu gesetzlich verpflichtet, Wärmepläne für                               Klimaneutralität und Versorgungssicherheit zu erstellen. Im                                                   Wärmeplanungsgesetz sind dazu neue Vorgaben und Mindestziele für                                  den Anteil Erneuerbarer Energien und Abwärme definiert!


Stichtag 01.01.2024: Das neue Gesetz für die Wärmeplanung und zur Dekarbonisierung der Wärmenetze (Wärmeplanungsgesetz) ist da!!!


Der Gemeinderat und Ihr Bürgermeister arbeiten für "Sie hier im Ort" (für alle Einwohner) bereits ca. 2 Jahre an der Umsetzung für Dornheim! 

Mit der geplanten Photovoltraikanlage die noch dazu allen Bürgern zugute kommt sind wir auf dem besten Weg!

Denn Windkraftanlagen sind für uns Gemeinderäte keine Option! 

 

     Das nächste Gesetz ist auch schon in Kraft: Bundesklimaanpassungsgesetz (20/8764)                    beschlossen. Das Rahmengesetz verpflichtet Bund, Länder und Kommunen zur Erarbeitung von                    Klimaanpassungsstrategien und –konzepten.

          

               Wer diese Gesetze selbst nicht umsetzen kann, wird entsprechende                      Auflagen erhalten und es wird von von Fremden bestimmt was bauen                           müssen!





27.04.2024   Maibaumsetzen 18:00 Uhr - Diesmal wird der Maibaum wieder mit Seilen und                      starken Männern hochgezogen! Nachdem unser Maibaumhülse angeblich von                          einen Dachboden gestohlen wurde???!!!

                     Eine Stahlbaufirma aus Arnstadt hat uns sofort Hilfe angeboten und eine neue                        Hülse für Dornheim gebaut! 

                                     Vielen Dank an die Firma nach Arnstadt!!

                                                     


29.04.2024   Die Holzbrücke im Teichgarten ist morsch und nicht mehr begehbar!!



30.04.2024   Die Holzbrücke wurde von Den Bauhofmitarbeitern sofort reparierft.

                      Vielen Dank für die schnelle Aktion auf unserem Wanderweg.







11.05.2024  DDDS findet wieder statt:  Hinter dem Teichgarten .. Mannschaften können                         sich beim Traditionsverein melden!




..siehe auch Bericht in der Thüringer Allgemeine..



Mai 2024



GEMEINDE DORNHEIM

 
 - Der Bürgermeister -

Stellungnahme der Gemeinde Dornheim gegen den

Entwurf 2. Sachlicher Teilplan Windenergie Mittelthüringen



Thüringer-Landesverwaltungsamt  Referat 300

Regionale Planungsstelle Mittelthüringen Jorge-Semprün-Platz 4

99423 Weimar

 


Gemeinderat Dornheim hat sich in Bezug auf die Versorgung mit Elektroenergie dazu
 entschlossen, einen Solarenergiepark am Ortsrand von Dornheim, ggf. mit zusätzlicher

Erdwärmenutzung zu errichten. Damit soll ein Teil der im Ort benötigten Energie über eine Bürgerenergiegenossenschaft zur Versorgung bereitgestellt werden.

In dem vorliegenden Entwurf des 2. Sachlichen Teilplanes Windenergie Mittelthüringen sind im näheren Umfeld von Dornheim Vorranggebiete für Windenergie vorgesehen. Da wir in unserer Gemarkung bereits durch die 380 kV Hochspannungsleitung, die Autobahn A71, die ICE Stecke, eine Regionalbahnlinie und die nahe gelegene Schweinezuchtanlage bereits massive Einschränkungen hinnehmen müssen, lehnen wir eine Ausweisung der Vorranggebiete WG-10, W-27 und „unbezeichnet" nahe Hausen ab.

Insbesondere die ausgewiesenen Standorte WG-10, W-27 würden Einschränkungen der Lebensqualität für unsere Gemeinde zur Folge haben. Zudem ergibt sich die Frage nach umweltverträglicheren Energiequellen wie der Photovoltaik, auf welche unsere Gemeinde ausgerichtet ist Die Widerstände der Städte und Gemeinden sowie zahlreicher Bürgerbewegungen gegen die Windkraftnutzung sollte den Verfassern des Planentwurfes zu denken geben. Wenn In unserem Land Demokratie großgeschrieben wird, so sollte auch in dieser Hinsicht Demokratie gelebt werden.

Wir ersparen uns die Hinweise zu den Auswirkungen von Windkraftanlagen auf die Umwelt und das Ökosystem, welche hinreichend und sicher mehrfach im Anhörungsverfahren vorgetragen werden. Die 1 km-Regelung bezüglich des Abstands zu Ortschaften Ist ein fauler Kompromiss der Politik, welcher von unserer Gemeinde nicht getragen wird.

Für Anlagen mit einer derartig raumbedeutsamen Höhe von über 250m sind viel größere Abstände notwendig, um die Einflüsse auf das menschliche Dasein und das Wohl unserer Bürger zu respektieren.

Wir lehnen die Ausweisung der genannten Vorranggebiete ab und fordern insbesondere zur
 
Energieversorgung des Erfurter Kreuzes ein standortnahes Energiekonzept mit Photovoltaik und Speicherlösungen. Im Gewerbegebiet unserer Gemeinde wird z.B. ein nicht unbeträchtlicher Teil der Fläche für die Stromerzeugung mit Pholovoltaik genutzt. 

Mit freundlichen Grüßen 

Burkhard Walther Bürgermeister

 




Mai 05.2024   Mehr Sicherheit für Engstellen/ Straßen im Ort/Dornheim

                       Für die Engstellen im Ort wurde der Auftrag ausgelöst, 

                        Holophane Glas Maker an die Bordsteine zu bringen.

                                                    Siehe Beisspielfotos





14.05.2024   Bäume werden beschnitten am Wiesenweg hinter der Gartenanlage!

                      Hier muss man sich mit Profis vom Forst abstimmen, um auch die                                 notwendige Spezialtechnik und die ausgebildeten Baumspezialisten                            für diese heikle Aktion bereit zu haben.




16.05.2024   Unser Bauhof arbeitet weiter am Toilettenhäuschen vorm Bürgerhaus!

                      Heute wurden neue Dachrinnen fertig angebaut!



17.05.2024   Bäume und Büsche werden hinter der KITA beschnitten.

                      Diese Aufgabe wird von Mitarbeitern unseres Bauhof ausgeführt!





    Wir haben nun mitte Mai und es wurden so viele Zusatzaufgaben bereits erfüllt!!! Zusätzlich     zu den aktuellen Aufgaben, wie Rasenmähen, Pflegemaßnahmen aller Anlagen, Gebäuden,       Aufgaben in der KITA und und...Alle diese Sachen wollen gemacht sein und eingeplant             sein. 

    Dabei stehen noch so viele Aufgaben an! Ich Danke an dieser Stelle schon mal                         unseren aktiven Mitarbeitern, den Gemeinderäten und all den vielen Bürgern, die freiwillig       hier im Ort diese notwendigen Aufgaben übernommen haben und alles am Laufen halten!



17.05.2024   Unsere Nielgänse am Angertorteich fühlen sich immer noch Wohl in                             Dornheim! Sie ziehen ihre 3 Kleinen wachsam auf.

Bitte nehemn Sie Rücksicht bei Ihren Spaziergängen!







22.05.2024    Gemeinderatssitzung ab 19:00 Uhr

                      Haupttema - Beschluss Vergabe B Plan für den Energiegarten

                                       - Vorlage mit Beratung zum Lärmschutzaktionsplan


                     Am Ende der Sitzung gab es eine schöne Überraschung vom Gemeinderat!



In der letzten Gemeinderatssitzung vor der Wahl hat sich der aktuelle Gemeinderat bei mir als Bürgermeister für die vorbildliche Zusammenarbeit sehr herzlich bedankt.

5 Jahre gemeinsam als Team zum Wohl aller Dornheimer so viel zu leisten, ist ja nun wirklich nicht alltäglich.

Doch nur als Team im Gemeinderat, konnten wir für alle Dornheimer dieses Dörfchen so schick machen!

Das Gemeinwohl für alle Bürger hatte für uns immer Vorrang und das ist sehr deutlich im Ort sichtbar geworden!

Unser Motto, „Packen wir es gemeinsam an“ ist für alle Bürger aufgegangen! So viele Dornheimer haben uns bei den Aufgaben über Jahre unterstützt und uneigennützig mitgearbeitet!

An dieser Stelle möchte ich mich für all das Geleistete aufrichtig und ganz herzlich beim aktuellen Gemeinderat und den Bürgern bedanken!

Eine überdurchschnittliche Leistung!!!

 

Burkhard Walther

Bürgermeister / Dornheim






26.05.2024  Wahlen für den Gemeinderat Dornheim ...                           Wahllokal in der Gaststätte zur Eiche.








26.05.2024   Wahlen-Wahlen-Wahlen 


                         für den Gemeinderat...Kreistag...Landrätin/rat   

                      Hallo zusammen, wer sich bisher noch nicht entscheiden konnte, wer                                     Sie zukünftig im neuen Kreistag vertreten soll, den bitte 

                                                ich um Sein / Ihr vertrauen!

           Schauen Sie auf die Liste "Freie Wähler" und hier auf                                           Listenplatz 21

(Dornheim sollte auch im Kreistag vertreten sein!)


      Burkhard Walther 

Ihr Vertreter im Kreistag! 

"Freie Wähler"

Listenplatz 21




...05.2024




17.08.2024   Gemeindefest Sommerfest in Planung am 15:00 Uhr / Eintritt frei!! alle                            Einnahmen und Spenden gehen zu Gunsten - 

                                "Kinderhospiz in Tambach Dietharz"





Aug.2024    geplant ist...das Bürgerhaus mit einer Notstromanlage auszustatten





20.09.2024   Kirmeswochenende im Sport und Freizeitzentrum

21.09.2024   Kirmeswochenende im Sport und Freizeitzentrum 

22.09.2024   Kirmeswochenende im Sport und Freizeitzentrum 


26.09.2024   Blutspende imBürgerhaus 


...10.2024


19.10.2024   Herbstfeuer Brennplatz ab 18:00 Uhr

 

...10.2024


09.11.2024   Martinsumzug Start in der Kirche


01.12.2024 bis 23.12.2024 Dornheimer Weihnachtsfenster - Gemeinschaftsaktion


01.12.2024   Weihnachtsmarkt im Vorhof der Kirche 


06.12.2024   Weihnachtsfeier im Bürgerhaus der Gemeinde 

...12.2024

...12.2024

...12.2024


                                 Link zum Verein zur Erhaltung der Traukirche von Johann Sebastian Bach in Dornheim

Nach oben